Geschäftsstelle Region Oberaargau neu mit CMI AXIOMA im Geschäft

19.04.2017

Die Geschäftsstelle Region Oberaargau hat eine neue Geschäftsverwaltungssoftware evaluiert und sich für die Einführung von CMI AXIOMA entschieden.

49 Gemeinden und 23 regionale Organisationen

Der Verein Region Oberaargau umfasst neben den 49 Einwohnergemeinden auch 23 regionale Mitgliedsorganisationen.
Im Auftrag der 46 Gemeinden des Bernischen Verwaltungskreises Oberaargau übt er zudem die Geschäftsführung des rechtlich eigenständigen Gemeindeverbandes Kulturförderung Region Oberaargau aus.

Region Oberaargau

Schlagkräftige Werkzeuge

CMI AXIOMA ermöglicht mit wenig Aufwand eine strukturierte und einheitliche Geschäftsabwicklung und unterstützt den Benutzer dabei die täglichen Arbeiten nachhaltig zu erledigen. Umfangreiche DMS Funktionen unterstützen den Benutzer bei der Arbeit mit Dokumenten inkl. Vorlagenmanagement.

Damit keine Aufgaben/Aktivitäten vergessen gehen, enthält CMI AXIOMA eine Pendenzen- und Mahnliste inkl. Notifikationsfunktion per E-Mail. Weiter stehen mit der Protokollverwaltung und der Behördenadministration schlagkräftige Werkzeuge für das Sitzungsmanagement zur Verfügung.

Wir danken den Verantwortlichen der Geschäftsstelle Region Oberaargau für das Vertrauen in unsere Firma und das Produkt CMI AXIOMA.

Für weitere Rückfragen zum Projekt steht Ihnen der zuständige Kundenbetreuer, Daniel Hungerbühler, gerne zur Verfügung.

Daniel Hungerbühler

Daniel Hungerbühler

Beratung und Verkauf Städte & Gemeinden
Tel +41 32 391 90 56